Der Spreewanderweg von Mönchswalde nach Bautzen und zum Stausee

Wir glauben, dass in der Zeit heftiger Diskussionen zu den Themen Umweltschutz und
Klimaveränderung ein wichtiger Gedanke neue Bedeutung erhalten wird: DAS WANDERN
Unsere Vorfahren kannten die Mobilität der modernen Zeit nicht und pflegten deshalb in der
begrenzten Freizeit dieses schöne Hobby viel intensiver als die meisten Menschen es heute kennen.
Gebirgs-Heimat-und Wandervereine waren im 19. Jahrhundert in allen Orten aktiv und sorgten damit
für intensiven Kontakt mit der Natur und förderten Heimatverbundenheit.
Bautzen besitzt vortreffliche Möglichkeiten, diese Traditionen wiederzubeleben und dabei sind
Wanderwege entlang der Spree ein herausragendes Beispiel.
Wer mit dem Bus schnell hinaus nach Mönchwalde fährt, wird dort von einer Mönchsstatue am
Haltepunkt begrüßt, die etwas erzählt über die Anbindung des Klosters an Braurechte an diesem Ort.
Von hier aus läuft man vorbei an vielen historisch wichtigen und interessanten Denkmälern,
Mühlengebäuden, Manufakturansiedlungen und Zeichen der Frühindustrialisierung unserer Region in
unmittelbarer Nähe der Spree.
Der Fluß selbst hat sich seinen Weg gebahnt durch felsige Landschaft, die den Wanderer
streckenweise verzaubern kann, wenn er denn ein Auge für romantische Szenen besitzt.
Die Stadt Bautzen selbst mit vielen historisch bemerkenswerten Ansiedlungen am Ufer der Spree und
der Stausee als städtisches Naherholungsgebiet bilden den Höhepunkt eines Projektes, dem sich
Christian Haase und Carsten Hauptmann aus unserem BürgerBündnis in den nächsten Jahren
widmen wollen. Im Zusammenwirken mit kompetenten Partnern aus Vereinen der Stadt Bautzen
wollen wir diesen Weg noch attraktiver machen und insbesondere Stadtbesucher, die mehrere Tage
hier verweilen, für aktives Kennenlernen unserer Stadtgeschichte mit ihrer schönen Natur gewinnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s